VierJahreszeiten Appartments - Urlaub im Spreewald - Übernachtungen in jeder Jahreszeit
Dienstag, 25. September 2018 - 13:13 Uhr

Gurkenradweg

Der Gurkenradweg – auf den Spuren der Spreewaldgurke

Auf dem Gurkenradweg radeln bedeutet, durch das grüne Binnendelta Brandenburgs zu fahren. Die 260 km lange Strecke führt entlang der unzähligen Wasserarme, die sich auf geheimnisvolle Weise durch die Wiesen, Wälder und Dörfer schlängeln.

Kartenmaterial und Beschreibungen: www.gurkenradweg.de

Der größte Teil des Gurkenradweges führt durch das UNESCO Biosphärenreservat Spreewald und damit durch eine Kulturlandschaft von internationalem Rang. Hier können Sie beim Radfahren viele seltene Tiere wie Weißstörche, Kraniche und Seeadler beobachten.

Etappe 1: Lübben-Burg - Länge der Strecke: ca. 30 km mit Übergang zu Etappe 2!
Etappe 2: Burg-Peitz-Cottbus - Länge: ca. 40 km mit Übergang zu Etappe 3!
Etappe 3: Cottbus-Burg - Länge: ca. 25 km mit Übergang zu Etappe 4
Etappe 4: Burg-Lehde - Länge: ca. 30 km mit Übergang zu Etappe 5
Etappe 5: Lehde-Niewitz - Länge:  ca. 25 km mit Übergang zu Etappe 6
Etappe 6: Niewitz-Krausnick - Länge:  ca. 40 Km mit Übergang zu Etappe 7
Etappe 7: Krausnick-Groß Leuthen - Länge: ca. 40 km mit Übergang zu Etappe 8
Etappe 8: Groß Leuthen-Lübben- Länge: ca. 30 km bis zum Start Etappe 1